Philosophie / Unternehmensleitbild

Vision

Chancen konsequent nutzen und Zukunft gemeinsam erfolgreich gestalten, das ist die gleichermaßen traditionelle und zukunftsorientierte Vision der BÄKO Weser–Ems-Mitte eG.

Wir wollen bundesweit die leistungsfähigste BÄKO sein, geprägt von einem qualitativen und quantitativen Wachstum zum Wohle des backenden Handwerks. Bestmögliche Bündelungseffekte in Bezug auf Einkauf und Logistik ergänzt um ein auf Kundenanforderungen ausgerichtetes, wachsendes Dienstleistungspaket unterscheidet die BÄKO Weser-Ems-Mitte eG deutlich vom Wettbewerb.

Mittelpunkt und Ziel unserer Tätigkeit ist stets der Kunde. Durch diese Handlungsweise gewinnt und sichert die BÄKO Weser-Ems-Mitte eG die partnerschaftliche Treue und bestätigt den Förderauftrag.

Mission
Die BÄKO Weser-Ems-Mitte eG will von ihren Kunden und Lieferanten, vom Wettbewerb und in der Öffentlichkeit als leistungsstarker Großhandel mit qualitativ hochwertigen Produkten und als dynamischer, kompetenter Dienstleistungspartner für Bäcker und Konditoren wahrgenommen werden.  

Unsere Motivation, unsere Vorgaben an uns selbst:

  • Kundenzufriedenheit
    Die BÄKO Weser-Ems-Mitte eG strebt höchste Kundenzufriedenheit und einen höchstmöglichen Identifizierungsgrad der Kunden an. Vertrauen, Verlässlichkeit und Fairness ist das Fundament unseres alltäglichen Engagements. Idealismus und unsere Identifikation mit dem Kunden ist die Basis für einen nachhaltigen Erfolg. 
  • Selbstverständnis
    Jeder einzelne Mitarbeiter trägt zur Leistungsstärke der BÄKO Weser–Ems-Mitte eG bei und handelt als Dienstleister gegenüber dem Kunden und dem Unternehmen. Verantwortliches Handeln heißt, sich täglich den Herausforderungen und Anforderungen zu stellen und sie gemeinsam im Interesse aller zu lösen und zu erfüllen. Unser Umgang miteinander ist offen und fair. Die Verantwortung wird miteinander getragen. Unser Unternehmenserfolg definiert sich über Teambewusstsein und eine offene Kommunikation.
  • Leistungsstärke
    Unsere Leistungsstärke ist neben der Kapitalstärkung unserer oberstes Unternehmensziel. Dieses Ziel gliedert sich in eine zielstrebig verhandelte Beschaffung von qualitativ hochwertigen Produkten, eine effiziente und kostenbewusste Logistikplanung und ein  umfassendes Service- und Dienstleistungsspektrum auf. Alle Mitarbeiter übernehmen stets persönliche Verantwortung zur Erfüllung dieser Ziele und werden dabei von modernster Technik unterstützt.
  • Qualitätsmanagement
    Das Erkennen, Minimieren und Beseitigen von Risiken ist der zentrale Nutzen unseres gelebten Qualitätsanspruches. Unser kontinuierlicher Verbesserungsprozess steigert fortlaufend unsere Produktivität und somit die Kundenzufriedenheit. Unsere Arbeitsprozesse sind transparent und konsequent auf Qualität ausgerichtet.
  • Entwicklungsbereitschaft
    Die BÄKO Weser-Ems-Mitte eG hat ständig das Bestreben, Mitarbeiter in ihrer Entwicklung im Unternehmen zu fördern. Potentialorientiert wird in Personalentwicklungskonzepte und fachliche Fort- und Weiterbildung investiert. So können wir in dem sich stark verändernden Markt vorwärtsgerichtet vorausgehen und unsere Kunden täglich besser unterstützen.

Strategie
Die Strategie der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG ist ein einheitlicher, umfassender und integrierter Plan, zur Erreichung der grundsätzlichen Unternehmensziele, also der Vision und Mission. Sie enthält Aussagen über die Kernkompetenzen und die Wettbewerbsbedingungen. Strategische Ziele, strategische Aktionen und Verantwortlichkeiten sind definiert.

Die Strategie der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG ist geprägt von einem langfristigen sowohl qualitativen als auch quantitativen Wachstum. Unser Streben ist vorwärtsgerichtet und potentialorientiert. Wirtschaftliche Stabilität (Vermögenslage) und Ertrag stehen nicht im Widerspruch zum Förderauftrag. Die strategischen Handlungsschwerpunkte liegen in den Kompetenzen Einkauf/Verkauf, Logistik und Dienstleistung (Service). Unsere Leistungsstärke messen wir mit dem Wettbewerb und mit vergleichbaren, eigenständigen BÄKOs.

Schwerpunktstrategien der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG:

  • Wirtschaftliche Stabilität sichern und ausbauen
  • Kunden addieren, keine verlieren
  • Produktivität steigern
  • Kundeneinkaufskonzentration erhöhen

Das umfangreiche und qualitätsorientierte Leistungsangebot der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG ist auf die Anforderungen des Bäcker- und Konditorenhandwerks abgestimmt. Das Sortiment umfasst mehr als 10.000 Artikel aus den Bereichen Mehl, Rohstoffe, Frisch- und Tiefkühlkostprodukte, Betriebsstoffe, Süß- und Handelswaren, Maschinen und Geräte. Die Zertifizierungen der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG nach IFS Logistik, sowie der EG Öko-Verordnung 834/2007 dokumentieren die qualitätsorientierte Unternehmensausrichtung. Der Förderauftrag der BÄKO Weser-Ems-Mitte eG wird durch eine Vielzahl an Dienstleistungen wie beispielsweise Monteurdienst, Investitionsgüter- und Fachberatung oder Weiterbildungsangebote untermauert.